Benefizregatta Rudern gegen Krebs

Geschrieben von Ulmer Ruderclub Donau e.V..

Rudern gegen Krebs in Ulm

Am 25.06.2017 veranstaltet der Ulmer Ruderclub Donau e.V. zusammen mit der Stiftung "Leben mit Krebs" und dem Universitätsklinikum Ulm zum vierten Mal die Benefizregatta "Rudern gegen Krebs" auf der Donau in Ulm.

Seit 2005 haben sich deutschlandweit über 20.000 Teilnehmer bei 81 Regatten an 23 Standorten für den guten Zweck und die Idee der Stiftung in die Riemen gelegt. Somit ist es die größte Breitensportveranstaltung dieser Art in Deutschland.

Mit den Erlösen dieser Regatta fördert die Stiftung Bewegungsprojekte für Menschen mit Krebs in Ulm.

Ob Familie, Freunde, Mitarbeiter Ihres Unternehmens, Mitglieder Ihres Vereins - Anfänger oder Profis - wir freuen uns, wenn Sie mitmachen und hoffen sehr, dass unsere Begeisterung für den Rudersport ansteckend wirkt und wir gemeinsam mit viel Spaß und Leidenschaft für einen guten Zweck eine tolle Regatta erleben werden.

Informieren Sie sich auf den nachfolgenden Seiten zur Regatta, der Anmeldung und dem Training im Ulmer Ruderclub e.V. sowie unserem befreundeten Verein Rudern2000 e.V. Neu-Ulm.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Teil dieser Erlebnisregatta zu sein!

 

Im folgenden Video sehen Sie Eindrücke von der diesjährigen Regatta