BaWü 2017 - Goldenes Comeback für Anna Kracklauer

Geschrieben von SÜDWEST PRESSE Ulm vom 29.7.2017.

Nach langer Verletzungspause holt Anna Kracklauer vom Ulmer Ruderclub vier Titel bei den Landesmeisterschaften in Breisach.

Als wäre nie etwas gewesen: Mit vier Goldmedaillen bei den Landesmeisterschaften in Breisach hat die 18 Jahre junge Anna Kracklauer bewiesen, dass sie nach ihrer heftigen Rückenverletzung wieder topfit ist. Musste die Athletin vom Ulmer Ruderclub Donau (URCD) den Kampf um die internationalen Startplätze vor zwei Monaten abbrechen, so belohnte sich die A-Juniorin nun mit jeweils souveränen Siegen im Einer, im Doppelzweier mir Maximiliane Hartmann, im Doppelvierer mit ihrer Schwester Chiara Marie, Clara Oberdorfer und Maximiliane Hartmann sowie im Doppelvierer der Damen mit den international erfahrenen Teamkolleginnen Laura Bö, Meike Dütsch und Lena Müller.

Vollständiger Artikel