Ruderverbot zum Einstein-Marathon am 29.9.2019 von 8:30 bis 15:30 Uhr

Geschrieben von Ulmer Ruderclub Donau e.V..

Am 29. September ist der Geh- und Radweg an der Donau ab 8:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr für die Öffentlichkeit gesperrt (Info Straßensperrungen).

Während der offiziellen Sperrung des Uferwegs für den Einstein-Marathon und die kürzeren Laufdisziplinen besteht - wie jedes Jahr - Ruderverbot. Wir bitten um euer Verständnis.

Es ist möglich, dass die Sperrung auch noch etwas länger oder auch kürzer geht, das entscheiden die Streckenhelfer des Einstein-Marathons vor Ort. Wem gerne das Temperament durchgeht, wird gebeten, ruhig zu bleiben. Der URCD ist nun mal Marathon-Anlieger.

Der Vorstand