Ablauf Reservierung Rudereinheiten.

Geschrieben von Ulmer Ruderclub Donau e.V..

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der URCD gehalten dafür Sorge zu tragen, dass sich nicht zu viele Personen gleichzeitig auf dem Vereinsgelände/Steg aufhalten.

Daher hat der Verein ein Reservierungssystem auf der Homepage installiert. Hierzu ist eine Anmeldung mit dem eigenen Mitglieder-Login notwendig. Das Reservierungssystem regelt den Ruderbetrieb wie folgt:

Anmeldung

  • Ihr könnt ab 17 Uhr eines jeden Tages für den folgenden Tag eine Ruderzeit „buchen“.

  • Die Anmeldungen werden zeitlich chronologisch angenommen, d.h. wer zuerst kommt, mahlt bzw. „rudert“ zuerst.

  • Meldet Euch bitte mit Eurem Mitglieder-Login an. Auf der Seite im Menü oben rechts findet Ihr unter dem Punkt: „Rudertickets“ das Reservierungssystem. Ebenfalls ist eine Link auf der Startseite angegeben.

  • Hier bitte in der ersten Spalte die gewünschte Ruderzeit auswählen.

  • Bitte prüfen, ob das Wunschboot im gewählten zur Verfügung steht.
    (Derzeit stehen die Vereins-Einer zur Auswahl)
    Sollte das Boot bereits von einem Mitglied ausgewählt sein, darf das Boot in diesem Korridor nicht mehr genutzt werden.

  • Ist das Boot noch nicht „belegt“, bitte über den Button „Anmeldung“ die eigene Ruderzeit sodann buchen. Im folgenden Fenster bitte Vorname, Nachname und E-Mailadresse eingeben/prüfen. Hier muss dann das Wunschboot ausgewählt werden.

  • Bitte die Datenschutzerklärung lesen, durch Setzen des Hakens dieser Zustimmen und über den Button „Anmeldung“ die Reservierung abschließen.

  • Soweit die Anmeldung erfolgreich war, wird dies direkt angezeigt und eine Bestätigungs-E-Mail wird an das Mitglied versendet.

  • Bitte prüft nochmals in der Übersichtsliste zur gebuchten Uhrzeit (s.5.), ob nicht doch noch jemand zeitlich vor Euch Euer Wunschboot reserviert hat.

  • Sollte dies der Fall sein oder wollt Ihr Eure Einheit aus anderen Gründen stornieren, kann dies im gebuchten Zeitraum über den Punkt „Reservierung stornieren“ erfolgen.

  • Aus Gründen der Gleichbehandlung und der begrenzten Bootszahl ist derzeit eine Limitierung von einer Rudereinheit pro Tag pro Mitglied vorgesehen.

  • Eine Ruderzeit beträgt 120min. In der Zeit inbegriffen sind Ankunft, Rudervorbereitungen, Rudern, Rudernachbereitungen bis zum Verlassen des Grundstückes.