Saisonende 2018 mit Jubilar- und Siegerehrung

Geschrieben von Ulmer Ruderclub Donau e.V..

Wenn in der Stadt am "Black Friday" die Preise purzeln, findet auch traditionell das Jahresfest des Ulmer Ruderclubs statt, bei dem zum Saisonabschluss die Mitgliederjubilare besonders geehrt werden. Auch die gesamte Rennmannschaft präsentiert sich noch einmal mit allen Siegen vor der Cluböffentlichkeit, so auch wieder am Samstag, den 24.11.2018 in der neuen Vereinsgaststätte "Elenas Restaurant im Ulmer Ruderclub" vom neuen Pächterehepaar Helene und Denis Loch.

Nicht weniger als 22 Jubilare galt es, für ihre langjährige Treue zum Verein zu ehren.


Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Cordula Brehm, Dr. Karin Maier-Hörmann und Christian Viedt.


Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Gottfried Scholz, Dr. Erhard Sommer und Dr. Armin Zellner.


Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Heidelinde Falschebner, Wolfgang Heim, Martina Hengartner, Michael Leibinger, Dr. Peter Locher, Frank Patzwaldt und Gerhard Strähle.


Für 65 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Günter Bäumler, Werner Faul, Dr. Ulrich Gaissmaier Armin Laubender, Günther Schmidt, Hanno Steinle und Prof. Jörg Steinle.


Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Hans Gog und Horst Moser.


Nach den Jubilaren wurden die in dieser Saison erfolgreichen Athleten geehrt. Nicht weniger als 48 Ruderer/innen fuhren 148 mal als Sieger über die Ziellinie. Darunter waren 14 Baden-Württembergische Meisterschaften, 1 Deutsche Jugendmeisterschaft, 3 Deutsche U23-Meisterchaften, ein 4. Platz bei der Junioren-WM durch Clara Oberdorfer und ein 7. Platz durch Mahni Fatahi. Die am Bundesstützpunkt Nachwuchs Ulm/Süd trainierende Katrin Volk wurde Vize-Weltmeisterin im leichten Frauen-Doppelzweier.

Bei diesen Erfolgen sieht man, dass im Ulmer Ruderclub sehr gute Nachwuchsarbeit durch das Trainerteam mit Lena Müller, Jannik Möller und Cheftrainer Marcus Maier geleistet wurde. Schon am nächsten Wochenende steht die DRV-Kader-Überprüfung  in Dortmund an, bei der die ersten Weichen für das kommende Jahr gestellt werden..


Anwesende Jubilare: v. l. Dr. Ulrich Gaissmaier, Gottfried Scholz, Hans Gog, Gerhard Strähle, Armin Laubender, Heidelinde Falschebner, Cordula Brehm, Hanno Steinle, Werner Faul, Michael Leibinger, Günter Bäumler, 2. Vorsitzender Raimund Hörmann