Skip to main content

Ulmer Nachwuchsruderer im Einsatz

Gleich an zwei Regattaplätzen waren die Ulmer Nachwuchsruderer im Einsatz. In Lauerz/Zentralschweiz legte Pia Patzwaldt zwei Mal am Siegersteg an.

Es war ein Rennwochenende nach Maß für die Ulmer A-Juniorin Pia Patzwaldt. Auf dem Lauerzersee in der Zentralschweiz dominierte sie nicht nur ihre Konkurrenz im Einer, sondern konnte ebenso sicher zusammen mit der Radolfzellerin Emma Overlack im Doppelzweier die gegnerischen Boote auf Distanz halten. Wegen der guten Erfolgsaussichten - und weil es zu Zweit einfach mehr Spaß macht -, planen Pia Patzwaldt und Emma Overlack ihre sportliche Zukunft nun im Doppelzweier.

Der Rest des Ulmer Teams startete bei der Mannheimer Meile, im weniger beschaulichen Mühlauhafen. Drei Siege und weitere vordere Platzierungen verbuchten die Athleten des Trainerteams Marcus Maier und Sanae Nakamura.

Vollständiger Artikel

  • Geändert am .
  • Aufrufe: 2264